Kieferknacken: Beim Kauen einseitig, was tun?

Startseite/Zahnarzt/Kieferknacken: Beim Kauen oder einseitig, was tun?

Kieferknacken: Beim Kauen oder einseitig, was tun?

Kieferknacken beim Kauen einseitig kann ein sehr unangenehmes und störendes Problem sein. Es kann verschiedene Ursachen haben, darunter Stress, Überlastung des Kiefergelenks, eine Fehlstellung des Kiefers oder der Zähne. Die Symptome können von einem Geräusch beim Öffnen oder Schließen des Mundes bis hin zu Schmerzen im Kiefergelenk und den umliegenden Muskeln reichen.

Kieferknacken beim Kauen einseitig, Zahnarztpraxis NRW

Kieferknacken Ursachen

Es gibt verschiedene Ursachen für Kieferknacken, von denen einige harmloser sind als andere. Zu den häufigsten Ursachen gehören Stress und Angst, Kieferfehlstellungen, Arthritis und Verletzungen am Kiefer. Kieferfehlstellungen können durch das Zähneknirschen verursacht werden, während Arthritis eine Entzündung der Gelenke verursacht, was zu Schmerzen und Steifheit führen kann.

Behandlung von Kieferknacken

Wenn Kieferknacken einseitig oder beim Kauen auf stressbedingtes Zähneknirschen oder Kieferpressen zurückzuführen ist, kann eine Schiene oder ein Mundschutz während des Schlafs helfen, das Kiefergelenk zu entlasten. Darüber hinaus können Entspannungsübungen und eine Reduzierung von Stress dazu beitragen, das Kieferknacken zu lindern. Bei einer Kieferfehlstellung oder Zahnfehlstellung kann eine kieferorthopädische Behandlung notwendig sein. Wenn Kieferknacken durch eine Verletzung oder Arthritis verursacht wird, kann eine physikalische Therapie oder eine Operation notwendig sein. Schmerzmedikamente und entzündungshemmende Medikamente können helfen, Schmerzen zu lindern und Entzündungen zu reduzieren.

Kieferknacken, Knacken im Kiefer beim Kauen loswerden

Kieferknacken Schmerzen lindern & Kiefergelenk entlasten

Einige Hausmittel gegen Kieferknacken, wie zum Beispiel ein warmes Handtuch oder eine Wärmflasche, können helfen, die Muskulatur zu entspannen und Schmerzen zu lindern. Das Kauen von zuckerfreiem Kaugummi kann auch helfen, die Muskeln zu entspannen und das Kiefergelenk zu stärken. Darüber hinaus sollten harte Lebensmittel vermieden werden, um das Kiefergelenk zu entlasten. Bei bleibenden Schmerzen nehmen Sie Beratung in Anspruch – Ihr Fair Doctors Zahnarzt in NRW ist gerne für Sie da.

Kieferknacken beim Kauen oder Knacken im Kiefer loswerden

Kieferknacken beim Kauen: Ihr Fair Doctors Zahnarzt in NRW hilft

Wenn das Kieferknacken beim Kauen einseitig sehr stark ist oder von Schmerzen begleitet wird, ist es wichtig, einen Arzt aufzusuchen. Der Arzt kann die Ursache des Kieferknackens diagnostizieren und eine geeignete Behandlung empfehlen. Fair Doctors an vielen Standorten in NRW ist gerne für Sie da. Unsere Praxen in Köln, Düsseldorf, Oberhausen, Neuss, Duisburg und in vielen weiteren Städten auch in Ihrer Nähe bieten gerne auch kurzfristige Termine. Hier können Sie gleichzeitig beispielsweise Kontrolluntersuchungen wahrnehmen, eine Parodontosebehandlung oder eine Kariesbehandlung durchführen lassen. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin und sorgen Sie so aktiv für Ihre Gesundheit!

Jetzt Termin vereinbaren!

Buchen Sie ganz bequem online per Handy oder von zu Hause Ihren Termin bei uns oder rufen Sie uns an.
Da wir um die Kostbarkeit Ihrer Zeit wissen, versuchen wir Terminvereinbarungen möglichst zügig und nach Ihren Wünschen zu treffen.

2023-05-02T11:44:26+02:00